LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

Monatsarchiv für Juni 2012

Konzertreihe LeipJAZZig

MOTOR GOHLIS

Dieses neue Quartett verzichtet bewusst auf das Schlagzeug, um Klassiker des traditionellen Jazz und des Mainstream Jazz anders klingen zu lassen. Im Mittelpunkt steht beim Spiel dieser Band die sehr gut klingende, aber eher selten anzutreffende Kombination von Sopransaxophon und Posaune. Da das (häufig zum Nebeninstrument degradierte) Sopransaxophon zeitweilig einziges Hauptinstrument von Sidney Bechet war, [weiterlesen...]

Konzertreihe LeipJAZZig

SACHSE & REINHARDT

HEY JOE Es liegt natürlich auf der Hand, dass ein Gitarrist, der seinen Zweitnamen dem Elektro-Gitarristen-Idol Hendrix verdankt, eine Herausforderung in der kreativen Umsetzung von dessen Musik sieht. „Joe“ Sachse – auch „Hexenmeister der Gitarre“ genannt – hat für dieses Projekt einen kongenialen Partner an der Bassklarinette gefunden. Damit korrespondieren expressive Gitarrensounds mit energiegeladenen Improvisationen [weiterlesen...]

Konzertreihe LeipJAZZig

JAZZEXPRESS II

Aus dem Leipziger Jazzschmelztiegel gibt es wieder Neues zu berichten: Das Sextett “Jazzexpress II”, das sich in diesem Jahr formierte, vereint Musiker, die alle eine Vorliebe für die zupackende Musik der Hardbop-Zeit haben. An diesem Abend im “Hopfenspeicher” hören Sie bekannte, aber auch selten gespielte Jazz-Titel in eigenen Arrangements. Dabei spielen Kompositionen von Mitgliedern der [weiterlesen...]

Konzertreihe LeipJAZZig

BEAT FREISENS SPELUNKENORCHESTER

Das Orchester, das 2006 in Leipzig gegründet wurde, vereinigt ein klassisches Streichquartett und ein Jazz Piano Trio. Diese außergewöhnliche siebenköpfige Besetzung spielt eigene Kompositionen, die aus den Möglichkeiten beider Klangkörper schöpfen. Im Spiel treffen vielfältige Techniken und Strukturen klassischer Musik auf die kraftvollen Momente der Improvisation. Immer der kompositorischen Idee folgend begegnet die Musik der [weiterlesen...]

Konzertreihe LeipJAZZig

Das Konzert mit der
RALF SCHRABBE ACOUSTIC GROUP
wird wegen Krankheit verschoben

Das Konzert mit der „Ralf Schrabbe Acoustic Group“ muss leider wegen schwerer Krankheit auf das nächste Jahr verschoben werden. Informationen dazu sind später bitte unserer Homepage oder dem LeipJAZZig-Flyer zu entnehmen.

Konzertreihe LeipJAZZig

“G” GANG

Ein beliebtes Thema für Jazzmusiker ist immer wieder die Bearbeitung von Songs anderer musikalischer Genres. Die vier Musiker verkleiden in erster Linie bekannte Popsongs kunstvoll in ein Jazzgewand. Dazu gibt es ein paar verjazzte Stones-Hits, aber auch eigene Stücke zu hören. An diesem Abend erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm großer Bandbreite und voller Dynamik. Viel [weiterlesen...]

LeipJAZZig-Herbst 2012

LEIPZIG BIG BAND & LIA ROTH

Auf Initiative der beiden Leipziger Musiker David Timm und Frank Nowicky gründete sich im März 1999 die LEIPZIG BIG BAND. Diese große Formation vereint Mitglieder der Leipziger Jazzmusikerszene und bewegt sich musikalisch in der Welt von Swing, Bebop, Latin Jazz und Fusionjazz. Höhepunkte der jüngeren Vergangenheit waren Auftritte bei „Bach on Air“ verbunden mit den [weiterlesen...]

LeipJAZZig-Herbst 2012

MICHAEL BREITENBACH TRIO

PSYCHEDELIC JAZZ / INSTANT COMPOSING „Die spartanische Besetzung Saxophon / Schlagzeug / Bass fasziniert mich, seit ich als Jugendlicher begeistert und häufig eine LP des ‚Archie Shepp Trios‘ aus dem Plattenschrank meines Vaters hörte. Diese Faszination lies mich nicht los, so dass ich bereits in den 90er Jahren mehrere derartige Trios formierte – zuletzt mit [weiterlesen...]

LeipJAZZig-Herbst 2012

DAS BLAUE PONY

DAS BLAUE PONY ist ein unkonventionelles Klangabenteuer: polyphon, strahlkräftig und intensiv-schön. Eine tatkräftig pulsierende Rhythmusgruppe treibt zwei unbekümmert energische Holzblasinstrumentalisten an. Die Nüchternheit einer zweistimmigen Melodie trifft auf komplexe rhythmische Strukturen. Fast zerbrechlich wirkende, hölzerne Klanggebilde gehen einher mit der klanglichen Rauheit von Kontrabass und Schlagzeug. Bitonale Zentren werden aufgebaut und durch intensive, freie Improvisationen [weiterlesen...]

LeipJAZZig-Herbst 2012

KÖNIG TRIO I – 25 Jahre König Trio

25 Jahre König Trio E  M  O   T    I   O  N   A   L    J   A  Z   Z I   A   R   R   N   R  E   R   A   A  G  E   E N  G   I    A   S   G  B   O   U   Z   G  R   I D  I    G   U   P   A  U   M  T   Z    R  B  [weiterlesen...]