LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

22. Festival LeipJAZZig

TETRAPACK

LeipJazzig.de

Samstag, 18.03.2017, 21 Uhr

Schille-Theater (Otto-Schill-Straße 7, Hinterhaus)

Das von Heiner Reinhardt neu gegründete Quartett besteht aus drei Leipziger Jazzmusikern und dem international renommierten Gastmusiker aus Berlin.
Beide Bläser verarbeiten in ihren kompositorischen Ideen die vielfältigen musikalischen Erfahrungen aller vier Musiker. Angestrebtes Ziel ist dabei die Entwicklung einer eigenständigen Klangsprache. Es entsteht eine komplexe rhythmisch und melodisch orientierte Musik, deren Wurzeln im Jazz und in der zeitgenössischen Musik zu finden sind. Dabei vereint die Musiker in ihrem Spiel das gemeinsame Improvisieren, das spontane Entdecken neuartiger Formen und einen Rhythmus, der mal vordergründig, mal als Puls, mal in minimalistischen Sequenzen zum Vorschein kommt.

Paul Schwingenschlögl – Trompete
Heiner Reinhardt – Bassklarinette
Thomas Moritz – Kontrabass
Clemens Litschko - Schlagzeug

www.th-moritz.de   Heiner Reinhardt: www.leipjazzig.de    www.facebook.com/clemens.litschko

 

Fotos: Jörg Singer www.joergsinger.com, Christian Enger www.engerfoto.de
____________________________________________________________________________

Veranstaltungsort:  Schille-Theater, Otto-Schill-Str. 7 (Hinterhaus), 04109 Leipzig.

Eintrittskarten zu EUR 17,- / 12,- (erm.) gibt es ab 19 Uhr an der Abendkasse.
Die Karten gelten für beide Konzerte des Abends.

Festivalpass für alle vier Tage:  EUR 60,- / 40,- (erm.).

Vorbestellungen zur Abholung an der Abendkasse bitte an E-Mail post@leipjazzig.de.

Der Vorverkauf der Hard-Tickets erfolgt bei der Ticketgalerie (Barthels Hof / Hainstraße 1).
Karten gibt es auch im Ticket-Onlineshop.

Die Lage des “Schille-Theaters” finden Sie hier.

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite