LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

Konzertreihe LeipJAZZig
FRANK BARTSCH QUARTETT

LeipJazzig.de

Freitag, 11. Mai 2012, 20.00 Uhr

Hopfenspeicher (Oststraße 38) [Stadtplan...]

FRANK BARTSCH QUARTETT

An diesem LeipJAZZig-Abend haben wir im „Hopfenspeicher“ das Quartett um Frank Bartsch, den großartigen Mann an Trompete und Flügelhorn, zu Gast. Der Trompeter stammt ursprünglich aus Leipzig, ist seit langer Zeit in Dresden ansässig, hat aber die Verbindung zur Leipziger Jazzmusikerszene nie abgebrochen. Zu hören sind bekannte aber auch selten gespielte Jazz Standards, die durch die farbigen Improvisationen der vier virtuosen Musiker ihre ganz eigenen Geschichten erzählen. Dabei leuchtet ab und zu die sprühende Energie der Latin Music, auch tauchen die Musiker mal tief in die Stimmung einer Ballade ein, aber vor allem: Es swingt gehörig!

Frank Bartsch – Trompete, Flügelhorn, Mundharmonika

Eckart Gleim – Gitarre

Thomas Moritz – Kontrabass

Peter Jakubik – Schlagzeug

www.fbartsch.de                    www.th-moritz.de

Fotos: Christian Enger, Hartmut Nevoigt

__________________________________________________________________________________

Der  Eintritt ist frei!

Platz- bzw. Tischreservierungen sind unter Tel. 0341 / 1 24 88 98 täglich ab 14 Uhr möglich.

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite