LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

Konzertreihe LeipJAZZig

ZWITSCHERMASCHINE

LeipJazzig.de

Freitag, 26.04.2013, 21 Uhr

plan b (Härtelstraße 21) [Stadtplan...]

Die Idee, dieses improvisierende Saxophon-Quartett zu formieren, kam Michael Breitenbach und Fabian Niermann zwar gleichzeitig aber unabhängig voneinander, nachdem beide auf Jamessions zusammen getroffen waren. Der Name „Zwitschermaschine“ fiel Breitenbach ein – inspiriert durch einen speziellen, schrillen Klang, den Niermann mit Hilfe eines Stück Holzes auf seinem Tenorsaxophon fabrizieren kann. Der Name wurde sofort vom Ensemble akzeptiert, weil sich jeder der vier Musiker eindeutig auf dem Bild von Paul Klee wiedererkennen konnte.

Michael Breitenbach – Sopransaxophon
Manfred Hering – Altsaxophon
Fabian Niermann – Tenorsaxophon
Jim Whiting – Baritonsaxophon

www.michaelbreitenbach.de   www.manfred-hering.de   Fabian Niermann: pioniermann.de
Jim Whiting: wikipedia.org

Foto: Karsten Wendt

________________________________________________________________________________________

Der  Eintritt beträgt  EUR 12,- / 8,- (erm.). Karten gibt es ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Vorbestellungen zur Abholung an der Abendkasse bitte unter E-Mail post@leipjazzig.de.

Der Kartenvorverkauf erfolgt bei der Ticket-Galerie (Hainstraße 1).

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite