LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

20. Festival LeipJAZZig

SPIELVEREINIGUNG SUED &
CLAUDIO PUNTIN & WERNER NEUMANN

LeipJazzig.de

Donnerstag, 19. März 2015, 20.00 Uhr

UT Connewitz (Wolfgang-Heinze-Str. 12 a) [Stadtplan...]

«BERGE VERSETZEN» – KONZERT FÜR SOLOKLARINETTE, GESANG UND JAZZORCHESTER VON CLAUDIO PUNTIN
Der schweizer Klarinettist Claudio Puntin gilt als einer der kreativsten Musiker der zeitgenössischen Szene. 2010 komponierte er als Hommage an seine Heimat einen Zyklus, der die Schweiz musikalisch porträtiert. Zusammen mit der „Spielvereinigung Sued“ werden im UT Connewitz Berge musikalisch auf beeindruckende Weise versetzt. Im Zyklus «Berge versetzen» verarbeitet Claudio Puntin Elemente schweizer Volksmusik in lebendigen und frischen Kompositionen. Er verbindet hier seine persönlichen Volksmusik-Erfahrungenmit mit aktuellen puls- und grooveorientierten Stilistiken, welche ihm seit Beginn seiner musikalischen Tätigkeit nahe stehen.
Ebenfalls bedeutsam für das Werk sind Gedichte der Luzerner Lyrikerin Sabina Naef, deren innige Wortkompositionen Puntin vertont. Die daraus entstandenen Songs sind tief mit der Stimmung der Worte verbunden und tragen dieses Gefühl als Lied nach außen.
Der Wechsel von instrumentaler Musik zu diesen Liedern steht in einem symmetrischen Verhältnis. Verbunden werden die Teile des Zyklus von der solistischen Klarinette Puntins, die als Sängerin und Improvisatorin mal jubilierend, mal melancholisch und zuweilen auch als Sprechstimme in Erscheinung tritt.
«Berge versetzen» – ein  Gesamtkunstwerk voller natürlicher Poesie und reich an Überraschungen.
 
Simon Bodensiek – Altsaxophom, Flöte, Klarinette
Evgeny Ring – Altsaxophon, Flöte
Johannes Moritz – Tenorsaxophon, Flöte, Klarinette
Sebastian Wehle – Tenorsaxophon, Klarinette
Florian Leuschner – Baritonsaxophon, Bassklarinette
Andreas Uhlmann – Posaune
Julian Schließmeyer – Posaune
Stephan Krause – Posaune
Antonia Hausmann – Posaune
Matthias Büttner – Bassposaune
Konrad Schreiter – Trompete
Sebastian Haas – Trompete
Vincent Hahn – Trompete
Roland Heinze – Trompete
Tim Jäkel – Trompete
Werner Neumann – Gitarre
Florian Kästner 
– Piano, Fender Rhodes
Philipp Scholz
– Schlagzeug
Philipp Rohmer
– Bass

Als Gast aus der Schweiz:
Claudio Puntin – Klarinette, Altklarinette, Bassklarinette, Electronics, Voices

www.spielvereinigungsued.de    www.puntin.com
____________________________________________________________________________

Veranstaltungsort: UT Connewitz, Wolfgang-Heinze-Str. 12 a, 04277 Leipzig.

Eintrittskarten zu EUR 15,- / 10,- (erm.) gibt es ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Festivalpass für alle fünf Tage:  EUR 65,- / 40,- (erm.).

Kartenvorbestellungen zur Abholung an der Abendkase bitte unter E-Mail post@leipjazzig.de.

Der Kartenvorverkauf erfolgt bei der Ticket-Galerie (Barthels Hof / Hainstr. 1).

Fotos: Dirk Bleicker, Jan Hanisch

 

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite