LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

24. Festival LeipJAZZig

BREITENSTRAUCH

LeipJazzig.de

Samstag, 16.03.2019, 20 Uhr

Schille-Theater (Otto-Schill-Straße 7, Hinterhaus)

In expressiver und emotionaler Weise wechseln Jazzstandards, eigene Lieder und offene Improvisationen einander ab. Von Spielfluss und Witz getragen, übersteigt das Duo von Michael Breitenbach und Benjamin Strauch musikalische Hindernisse und traditionelle Barrieren. Das Gespann zeigt sich deutlich dem souligen Jazz der 1950er Jahre von Thelonious Monk oder auch Horace Silver verschrieben und zelebriert dieses Repertoire als eingespieltes Team mit großer Klangvielfalt.

Michael Breitenbach – Sopransaxophon
Benjamin Strauch – Klavier

www.michaelbreitenbach.de
__________________________________________________________________________________________________

Veranstaltungsort:  Schille-Theater, Otto-Schill-Str. 7 (Hinterhaus), 04109 Leipzig.

Eintrittspreise:  EUR 20,- / 15,- (ermäßigt * ).
Karten gibt es ab 19 Uhr an der Abendkasse. Die Karten für gelten für beide Konzerte des Abends.

Festivalpass für alle vier Tage:  EUR 70,- / 50,- (ermäßigt * ).

Vorbestellungen zur Abholung an der Abendkasse per E-Mail an post@leipjazzig.de.

Der Vorverkauf erfolgt bei der Ticketgalerie (Barthels Hof) und bei der Musikalienhandlung M. Oelsner (Schillerstraße 5). Karten gibt es auch im Ticket-Onlineshop.

Die Tickets sind nicht nummeriert. Es empfiehlt sich, die Plätze bis 19.45 Uhr einzunehmen.

* Ermäßigung erhalten Studierende, Schüler, Auszubildende, ALG-II-Empfänger, Schwerbehinderte, FÖJ-, BFD- u. FSJ-Leistende, Mitglieder des Jazzclub Leipzig e. V.
Eintrittspreise für Inhaber des Leipzig-Passes: 10,- EUR für (bei Kartenerwerb im Vorverkauf wird die Differenz zum ermäßigten Preis an der Abendkasse erstattet).
Das Dokument zur Ermäßigungsberechtigung ist bitte an der Abendkasse bzw. beim Vorverkauf vorzulegen.

Die Lage des „Schille-Theaters“ finden Sie hier.

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite