LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

Konzertreihe LeipJAZZig

ANCA

LeipJazzig.de

Freitag, 15.02.2019, 20 Uhr

Schille-Theater (Otto-Schill-Straße 7, Hinterhaus)

TRAFIC

Es ist nun schon 10 Jahre her, dass die großartige Jazzsängerin Anca Parghel nicht mehr unter uns weilt. Anlässlich des zehnten Todestages möchten wir Jazzmusiker, die mit Anca zusammengearbeitet haben, ihr zu Ehren dieses Konzert widmen. Die in Rumänien geborene Ausnahmemusikerin studierte am Konservatorium in Iasi klassischen Gesang, hatte aber schon zeitig ein Faible für Jazz. So diplomierte sie über Charlie Parker und dessen Einfluss  auf die Improvisation im Jazzgesang. Recht bald galt sie als eine der profiliertesten Sängerinnen in Rumänien, wurde aber zwangsläufig auch über die Landesgrenzen hinaus bekannt und tourte häufig durch Europa. Anca Parghel war zudem eine begnadete Gesangspädagogin. Sie unterrichte im europäischen Raum an mehreren Musikhochschulen und bekam schließlich eine Professur am Konservatorium in Brüssel.
Im Jahre 1987 gastierte sie bei den 12. Leipziger Jazztagen mit einem rumänischen Posaunisten im Duo. Nach ihrem Konzert gerieten Leipziger Jazzmusiker auf der nächtlichen Jamsession mit ihr in Kontakt. Man war voneinander angetan und beschloss eine Zusammenarbeit, die dann viele Jahre währte. So kam es in verschiedenen Formationen im östlichen Teil Deutschlands und in Rumänien zu erlebnisreichen Tourneen sowie zu mehreren CD-Produktionen.
An diesem Abend im Schille-Theater sind Kompositionen zu hören, die die Konzerte mit Anca Parghel prägten. Eine kleine visuelle Reise in die Zeit mit ihr wird ebenfalls zu erleben sein.

Frank Nowicky – Saxophon
Michael Arnold – Saxophon
Frank Bartsch – Trompete, Flügelhorn
Eckart Gleim – Gitarre
Stephan König – Klavier
Stefan Kling – Klavier
Thomas Moritz – Kontrabass
Wolfram Dix – Schlagzeug
und vielleicht Überraschungsgäste

Foto: Thomas Camphausen
________________________________________________________________________________________________

Der Eintritt beträgt  EUR 15,- / 10,- (ermäßigt * ). Karten ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Vorbestellungen zur Abholung an der Abendkasse bitte per E-Mail an post@leipjazzig.de.

Kartenvorverkauf bei der Ticketgalerie (Peterssteinweg 19),
bei der Musikalienhandlung M. Oelsner (Schillerstraße 5) und im Ticket-Onlineshop.

* Ermäßigung erhalten Studierende, Schüler, Auszubildende, ALG-II-Empfänger, Schwerbehinderte, FÖJ-, BFD- u. FSJ-Leistende, Mitglieder des Jazzclub Leipzig e. V.
Eintrittspreise für Inhaber des Leipzig-Passes: 5,- EUR (bei Kartenerwerb im Vorverkauf wird die Differenz zum ermäßigten Preis an der Abendkasse erstattet).
Das Dokument zur Ermäßigungsberechtigung ist bitte an der Abendkasse bzw. beim Vorverkauf vorzulegen.

Die Lage des Schille-Theaters finden Sie hier.

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite