LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

Konzertreihe LeipJAZZig

CHARLES MINGUS TRIBUTE BAND

LeipJazzig.de

Freitag, 24.05.2019, 20 Uhr

Schille-Theater (Otto-Schill-Straße 7, Hinterhaus)

Anlässlich des vierzigsten Todesjahres des Enfant Terrible der Jazzgeschichte widmen sich die fünf Leipziger Musiker dem Schaffen des Komponisten, Bassisten und Pianisten Charles Mingus.
Er war nicht nur ein Pionier der modernen Spielweise des Kontrabasses, Kommerzialisierungsgegner und Zigarrenliebhaber, sondern auch einer der wichtigsten Komponisten des zeitgenössischen Jazz der 1950er und 1960er Jahre. Seine Kompositionen basierten auf dem Hard Bop, waren aber stark beeinflusst von Gospel & Blues einerseits, vom Third Stream, Free Jazz und Neuer Musik andererseits. Kollektiv-Improvisationen sind wesentlicher Bestandteil seiner Musik, Zeit- und Stimmungswechsel die prägenden Merkmale seiner Kompositionen. Die Besetzungen variierten von Trio bis hin zur Big Band.
Für die „Charles Mingus Tribute Band“ hat Johannes Moritz Arrangements geschrieben, die auf diese Quintett- Besetzung zugeschnitten sind. Auf Harmonie Instrumente wird verzichtet, wie es auch oft bei Mingus’ Bands der Fall war. Die fünf Musiker verneigen sich tief und bündeln Mingus’ vielfältige und vielschichtige Black Power Music in einem von Energie und Humor strotzenden Zusammenspiel.

Sebastian Wehle – Sopran- und Tenorsaxophon
Johannes Moritz – Tenorsaxophon, Klarinette, Bassklarinette,  Arrangements
Julian Schließmeyer – Posaune
Paul Braunhaar – Kontrabass
Tom Friedrich – Schlagzeug

Foto: Tom Marcello Webster
________________________________________________________________________________________________

Der Eintritt beträgt  EUR 15,- / 10,- (ermäßigt * ). Karten ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Vorbestellungen zur Abholung an der Abendkasse bitte per E-Mail an post@leipjazzig.de.

Kartenvorverkauf bei der Ticketgalerie (Peterssteinweg 19),
bei der Musikalienhandlung M. Oelsner (Schillerstraße 5) und im Ticket-Onlineshop.

* Ermäßigung erhalten Studierende, Schüler, Auszubildende, ALG-II-Empfänger, Schwerbehinderte, FÖJ-, BFD- u. FSJ-Leistende, Mitglieder des Jazzclub Leipzig e. V.
Eintrittspreise für Inhaber des Leipzig-Passes: 5,- EUR (bei Kartenerwerb im Vorverkauf wird die Differenz zum ermäßigten Preis an der Abendkasse erstattet).
Das Dokument zur Ermäßigungsberechtigung ist bitte an der Abendkasse bzw. beim Vorverkauf vorzulegen.

Die Lage des Schille-Theaters finden Sie hier.

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite