LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

25. Festival LeipJAZZig

CHILDREN OF THE NIGHT

LeipJazzig.de

Samstag, 21.03.2020, ca. 21.15 Uhr

Schille-Theater, Otto-Schill-Str. 7 (Hinterhaus)

Den musikalischen Abschluss des Festivals bestreitet ein Nonett mit Jazzmusikern aus Dresden und Leipzig. Im Fokus steht eine Musikerpersönlichkeit, die herausragende Beiträge für die deutsche Jazzszene geleistet hat: der Pianist, Arrangeur und Band Leader Eberhard Weise, der bestimmt noch vielen Jazzfreunden als Leiter der Radio Big Band Leipzig bekannt ist. Eberhard Weise war aber auch unermüdlich als Musiker, Komponist und Arrangeur für andere lokale und überregionale Jazzformationen tätig. So existiert ein reicher Fundus seiner Werke, aus dem die neun Jazzmusiker schöpfen werden. Ein weiterer großartiger Musiker und langjähriger Weggefährte Eberhard Weises ist der Posaunist und Arrangeur Henry Walther. Auch von ihm werden in diesem Konzert Arrangements erklingen.
Neben modern arrangierten zeitlosen Jazzklassikern sind ebenso kunstvolle Bearbeitungen von modernen Kompositionen zu hören (Richard Beirach, Enrico Pieranunzi, Joe Henderson etc.).
 
Frank Bartsch  – Trompete, Flügelhorn
Michael Arnold – Altsaxophon
Frank Nowicky – Sopran- u. Tenorsaxophon
André Bauer – Baritonsaxophon
Matthias Büttner – Posaune
Matthäus Krzywdzinski – Gitarre
Jörg Leistner – Piano
Thomas Moritz – Kontrabass
Peter Jakubik – Schlagzeug

Foto: Hartmut Nevoigt
__________________________________________________________________________________________________

Veranstaltungsort:  Schille-Theater, Otto-Schill-Str. 7 (Hinterhaus), 04109 Leipzig.

Eintrittspreise:  EUR 20,- / 15,- (ermäßigt * ).
Karten gibt es ab 19 Uhr an der Abendkasse. Die Karten gelten für beide Konzerte des Abends.

Festivalpass für alle vier Tage:  EUR 70,- / 50,- (ermäßigt * ).

Vorbestellungen zur Abholung an der Abendkasse per E-Mail an post@leipjazzig.de.

Der Vorverkauf erfolgt bei der Ticketgalerie (Barthels Hof) und bei der Musikalienhandlung M. Oelsner (Schillerstraße 5). Karten gibt es auch im Ticket-Onlineshop.

* Ermäßigung erhalten Studierende, Schüler, Auszubildende, ALG-II-Empfänger, Schwerbehinderte, FÖJ-, BFD- u. FSJ-Leistende, Mitglieder des Jazzclub Leipzig e. V.
Eintrittspreis für Inhaber des Leipzig-Passes: 10,- EUR (bei Kartenerwerb im Vorverkauf wird die Differenz zum ermäßigten Preis an der Abendkasse erstattet).
Das Dokument zur Ermäßigungsberechtigung ist bitte an der Abendkasse bzw. beim Vorverkauf vorzulegen.

Die Lage des Schille-Theaters finden Sie hier.

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite