LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

INTERZONE 2020

PALAWA 2 & ELISABETH COUDOUX

LeipJazzig.de

Donnerstag, 3. Dezember 2020, 20 Uhr

Kulturnhalle (Connewitzer Straße 6)

Die Formation PALAWA feiert in diesem Jahr ihr 10jähriges Bestehen und bleibt ihrer Linie treu. Die Musik wird improvisiert. In diesem Trio haben die unterschiedlichen Persönlichkeiten der charakterstarken Musiker ihren Freiraum und vereinen sich in komplexen Strukturen und geknispelten Texturen. Nicht zum ersten Mal dürfen sich die drei über einen Gast freuen. Nach Fred-Lonberg Holm und Roland Gräter, wird nun Elisabeth Coudoux den Cello-Part übernehmen. Die Zusammenarbeit mit einer der gefragtesten AkteurInnen im zeitgenössischen Musikfeld lässt eine spannende Synergie aus Akustik, Elektrik, Mechanik und Panik erwarten. Für das Konzert im Rahmen des Interzone-Festivals wird Gitarrist Konni Behrendt vertreten durch Jonas Gerigk. Dieser junge, umtriebige Bassist erforscht die erweiterten klanglichen Möglichkeiten des Basses. Was steckt drin? Was kann man noch rausholen? Am Ende dann doch eine völlig neue Besetzung die sich in ihren Grundzügen sehr einig ist. PALAWA 2.

Elisabeth Coudoux – Violoncello
Mark Weschenfelder – Saxophon, Klarinette
Steffen Roth – Schlagzeug
Jonas Gerigk – Kontrabass

Fotos: Iztok Schlupan, Thomas Schlorke
_____________________________________________________________________________________

Veranstaltungsort: Kulturnhalle – Connewitzer Straße 6, 04289 Leipzig.

Der Eintritt beträgt  EUR 15,- / 10,- (ermäßigt * ). Festival-Pass: EUR 35,- / 25,- (ermäßigt *).
Die Karten gelten für beide Konzerte des Abends.

Restkarten unter Vorbehalt ab 19.45 Uhr an der Abendkasse.
Kartenvorbestellungen zur Abholung an der Abendkasse an interzone@leipjazzig.de.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Vorbestellung.

* Ermäßigung erhalten Auszubildende, ALG-II-Empfänger, Schwerbehinderte, FÖJ-, BFD- u. FSJ-Leistende, Mitglieder des Jazzclub Leipzig e. V.
Für Schüler, Studierende und Inhaber des Leipzig-Passes gilt der Sonder-Eintrittspreis von 4,- EUR. Das Dokument zur Ermäßigungsberechtigung ist bitte an der Abendkasse vorzulegen.

Die Lage der Kulturnhalle ist hier zu finden.

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite