LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

Achtung:
Terminverschiebung auf Juni 2021

Festival LeipJAZZig-Herbst 2020

LeipJazzig.de

Verschiebung auf Juni 2021

Schille-Theater (Otto-Schill-Straße 7, Hinterhaus)

Liebe Jazzfreundinnen und Jazzfreunde,
da zur Einschränkung der fortschreitenden Pandemie für November ein Veranstaltungsverbot für Konzerthäuser erlassen worden ist, müssen wir unser Festival LeipJAZZig-Herbst auf nächstes Jahr verschieben. Der neue Festivalzeitraum steht jetzt fest: 18.-20.06.2021. Es wird also einen LeipJAZZig-Sommer geben. Wir bitten Sie, sich auf unserer Website oder in der Tagespresse über den neuen Termin zu informieren.
Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund bleiben und sind zuversichtlich, dass die Kultur bald wieder bessere Chancen hat.

Es grüßt die Initiative Leipziger Jazzmusiker e. V.!
____________________________________________________________________________________

Wir hoffen, dass das Festival-Programm auch im Juni 2021 so durchgeführt werden kann:

20 Uhr: Aerdna & Dix         
Andrea Dorschner – Harfen, Sounds
Wolfram Dix – Schlagzeug, Percussion

21 Uhr: Pascal von Wroblewsky & Lora Kostina Trio
Pascal von Wroblewsky – Gesang
Lora Kostina – Klavier
Daniel Werbach – Kontrabass
Tom Friedrich – Schlagzeug

 

20 Uhr: Drastischer Frühling
Werner Neumann – Gitarre
Sascha Stiehler – Keyboard
Antonio Lucaciu – Saxophon
Dominique „Gaga“ Ehlert – Schlagzeug

21 Uhr: Körper im Keller
Vincent Bababoutilabo – Flöte, Gesang
Gustav Geißler – Altsaxophon
Julian Schließmeyer – Posaune, Synthesizer
Moritz Sembritzki – Gitarre
Jacob Müller – Bass, Synthesizer
Philipp Theurer – Schlagzeug
Julius Kraft – Schlagzeug

 

20 Uhr: Interferenz
Jörg Leistner – Klavier
Thomas Moritz – Kontrabass, Sounds, Video
Clemens Litschko – Schlagzeug

21 Uhr: Stax
Matthew Halpin – Saxophon
Bertram Burkert – Gitarre
Resa Askari – Kontrabass
Maximilian Stadtfeld – Schlagzeug, Komposition
_____________________________________________________________________________________

Der Eintritt beträgt  EUR 20,- / 15,- (ermäßigt * ). Restkarten gibt es unter Vorbehalt ab 19.45 Uhr an der Abendkasse.
Die Karten gelten jeweils für beide Konzerte des Abends.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Vorbestellung oder des Vorverkaufs.

Vorbestellungen zur Abholung an der Abendkasse bitte per E-Mail an post@leipjazzig.de.
Der Vorverkauf erfolgt im Ticket Onlineshop.

* Ermäßigung erhalten Schüler, Studierende, Auszubildende, ALG-II-Empfänger, Schwerbehinderte, FÖJ-, BFD- u. FSJ-Leistende, Mitglieder des Jazzclub Leipzig e. V.
Für  Inhaber des Leipzig-Passes gilt der Sonder-Eintrittspreis von 7,- EUR (bei Kartenerwerb im Vorverkauf wird die Differenz zum ermäßigten Preis an der Abendkasse erstattet).
Das Dokument zur Ermäßigungsberechtigung ist bitte an der Abendkasse bzw. beim Vorverkauf vorzulegen.

Die Lage des Schille-Theaters finden Sie hier.

 

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite