LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

Konzertreihe LeipJAZZig

NIERMANN / AUGSTEN / ARNOLD

LeipJazzig.de

Freitag, 27.09.2019, 20 Uhr

Schille-Theater (Otto-Schill-Straße 7, Hinterhaus)

Fabian Niermann, Tilo Augsten und Hans Arnold entwickeln in der Improvisation ihre eigene Sprache. Die Musik entsteht spontan, jeder bringt seinen eigenen Werdegang mit ein. Dabei kann es komponiert klingen, jedoch ohne Absprachen – alles ist möglich. Auch jazzige Linien werden zu hören sein, so dass kurzzeitig Jazz-Wolken entstehen.

Fabian Niermann spielt ausschließlich improvisierte Musik und beschäftigt sich seit langem mit den Soundmöglichkeiten seines Instruments. Er arbeitet mit bildenden Künstlern zusammen wie in seinem Projekt RADIOLUX und ist Mitinitiator des Netzwerks Improvisation Leipzig (NIL).
Tilo Augsten ist Dozent für Improvisation an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig. Er komponiert und improvisiert Bühnen-, Tanz- und Filmmusiken und arbeitet mit namhaften Musikern, Choreographen und Tänzern zusammen.
Hans Arnold komponiert und performt eigene Musik mit der Band HOLZIG und ist Schlagzeuger in der Band ELEPHANTS ON TAPE. In seinem Soloprojekt widmet er sich sowohl songartigen als auch klangforschenden Strukturen.

Fabian Nierman – Saxophon
Tilo Augsten – Klavier
Hans Arnold – Schlagzeug

Foto: Frank Vogelsteller
________________________________________________________________________________________________

Der Eintritt beträgt  EUR 15,- / 10,- (ermäßigt * ). Karten ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Vorbestellungen zur Abholung an der Abendkasse bitte per E-Mail an post@leipjazzig.de.

Kartenvorverkauf bei der Ticketgalerie (Peterssteinweg 19),
bei der Musikalienhandlung M. Oelsner (Schillerstraße 5) und im Ticket-Onlineshop.

* Ermäßigung erhalten Studierende, Schüler, Auszubildende, ALG-II-Empfänger, Schwerbehinderte, FÖJ-, BFD- u. FSJ-Leistende, Mitglieder des Jazzclub Leipzig e. V.
Eintrittspreise für Inhaber des Leipzig-Passes: 5,- EUR (bei Kartenerwerb im Vorverkauf wird die Differenz zum ermäßigten Preis an der Abendkasse erstattet).
Das Dokument zur Ermäßigungsberechtigung ist bitte an der Abendkasse bzw. beim Vorverkauf vorzulegen.

Die Lage des Schille-Theaters finden Sie hier.

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite