LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

Konzertreihe LeipJAZZig

JÖRG LEISTNER SOLO

LEISTNER / WEISER / DIX

LeipJazzig.de

Freitag, 11.10.2019, 20 Uhr

Schille-Theater (Otto-Schill-Straße 7, Hinterhaus)

HOMMAGE Á LEONARD BERNSTEIN

Der Leipziger Pianist Jörg Leistner spielt an diesem Abend ein Soloprogramm anlässlich des
100. Geburtstages von Leonard Bernstein (1918-2018).
Bernstein, den man mit Recht zu den großen amerikanischen Musik-Genies zählen kann, gehört zu den Schöpfern von zeitlosen unverwechselbaren Melodien und symphonischen Werken.
Der Pianist beschäftigt sich solistisch mit den bekanntesten Themen des immensen Bernstein-Werkes. Dabei werden Melodien, die stilistisch in Klassik, Jazz, Oper und Musical angesiedelt sind, rhapsodisch variiert, rhythmisch verändert oder auch durch Reharmonisationen verfremdet.
Eine Hommage der besonderen Art.

Jörg Leistner Solopiano

nach der Pause, ca. 21 Uhr:
Jubiläumskonzert LEISTNER / WEISER / DIX

Das Trio LEISTNER / WEISER / DIX findet sich bei diesem Konzert in seiner Originalbesetzung nach 25 Jahren wieder zusammen.
Erste Berührungspunkte von Jörg Leistner mit Schlagzeuger Wolfram Dix gab es Anfang der 90er Jahre in verschiedenen Jazzprojekten. Den Bassisten „Grete“ Weiser lernte der Pianist in dieser Zeit während der gemeinsamen Arbeit in der Radio Big Band Leipzig kennen. Das Trio-Debüt gab es mit der CD „Regenmacher“. Jörg Leistners Stücke von dieser CD sowie wenig gespielte, aber sich gut in das Konzept einfügende Eigenkompositionen der vergangenen Jahre sind die Eckpfeiler dieses Konzerts.
Bert Noglik beschrieb das Trio in den Liner Notes der CD treffend:
„Kräftig und mit Feingefühl. Zurückhaltend und mit aller Energie. Die drei Musiker bewegen sich mal rasant, mal stärker reflektierend durch schwierige Zeiten…
Bei alldem überzeugt das Trio zugleich durch Sinn für Form und Geschlossenheit, jedoch ohne sich abzuschließen gegenüber neuen Impulsen…“.

Jörg Leistner – Piano
Stephan „Grete“ Weiser – Bass
Wolfram Dix – Schlagzeug

Fotos: Christian Enger (engerfoto.de), Jörg Singer
________________________________________________________________________________________________

Der Eintritt beträgt  EUR 15,- / 10,- (ermäßigt * ). Karten ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Vorbestellungen zur Abholung an der Abendkasse bitte per E-Mail an post@leipjazzig.de.

Kartenvorverkauf bei der Ticketgalerie (Peterssteinweg 19),
bei der Musikalienhandlung M. Oelsner (Schillerstraße 5) und im Ticket-Onlineshop.

* Ermäßigung erhalten Studierende, Schüler, Auszubildende, ALG-II-Empfänger, Schwerbehinderte, FÖJ-, BFD- u. FSJ-Leistende, Mitglieder des Jazzclub Leipzig e. V.
Eintrittspreise für Inhaber des Leipzig-Passes: 5,- EUR (bei Kartenerwerb im Vorverkauf wird die Differenz zum ermäßigten Preis an der Abendkasse erstattet).
Das Dokument zur Ermäßigungsberechtigung ist bitte an der Abendkasse bzw. beim Vorverkauf vorzulegen.

Die Lage des Schille-Theaters finden Sie hier.

Keine aktuellen Kommentare

Hier könnte Ihr Kommentar stehen!

  

Hier können Sie uns Ihre Meinung zum Artikel mitteilen!

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

<<< Zurück zur LeipJAZZig Startseite