LeipJazzig Header
…Jazz aus Leipzig…

Archiv der Kategorie 'Konzertreihe LeipJAZZig'

Konzertreihe LeipJAZZig

NIERMANN / AUGSTEN / ARNOLD

Fabian Niermann, Tilo Augsten und Hans Arnold entwickeln in der Improvisation ihre eigene Sprache. Die Musik entsteht spontan, jeder bringt seinen eigenen Werdegang mit ein. Dabei kann es komponiert klingen, jedoch ohne Absprachen – alles ist möglich. Auch jazzige Linien werden zu hören sein, so dass kurzzeitig Jazz-Wolken entstehen. Fabian Niermann spielt ausschließlich improvisierte Musik [weiterlesen…]

Konzertreihe LeipJAZZig

JÖRG LEISTNER SOLO

LEISTNER / WEISER / DIX

HOMMAGE Á LEONARD BERNSTEIN Der Leipziger Pianist Jörg Leistner spielt an diesem Abend ein Soloprogramm anlässlich des100. Geburtstages von Leonard Bernstein (1918-2018). Bernstein, den man mit Recht zu den großen amerikanischen Musik-Genies zählen kann, gehört zu den Schöpfern von zeitlosen unverwechselbaren Melodien und symphonischen Werken. Der Pianist beschäftigt sich solistisch mit den bekanntesten Themen des immensen [weiterlesen…]

Konzertreihe LeipJAZZig

LORA KOSTINA TRIO

Schwerpunkte des Trios um die Pianistin aus Sankt-Petersburg sind ihre Eigenkompositionen und Bearbeitungen von Themen der europäischen Klassik aus dem Blickwinkel des zeitgenössischen Jazz. Es sind die musikalischen Wechselwirkungen verschiedener Musikepochen, die Lora Kostina reizen und welche sie in ihren lyrischen Kompositionen verbindet. Es treffen sich die Strömungen des Modern Jazz, zeitgenössischer Musik und Klassik [weiterlesen…]

Konzertreihe LeipJAZZig

CHRISTQUINT

NIKOLAUSJAZZ Bei LeipJAZZig ist es Tradition, dass das Konzert im Dezember auf besondere Art auf die Weihnachtszeit einstimmt. Dazu haben sich fünf Musiker aus Dresden und Leipzig zusammengefunden, um heimische und auch ausländische Weihnachtslieder zu verjazzen. Die würzigen Arrangements zeigen dabei eine ganz andere musikalische Sicht und vertreiben an diesem Abend die Klänge, die in dieser vorweihnachtlichen [weiterlesen…]

Konzertreihe LeipJAZZig

HOT STRING CLUB

Die vier Jazzer der Band HOT STRING CLUB aus Weimar, Halle und Leipzig eröffnen in diesem Jahr unsere Konzertreihe im „Hopfenspeicher“. Neben gehörigem Swing und Drive ist ein weiteres Kennzeichen des Quartetts die kreative Kombination zweier verschiedener Gitarrensounds. Zu hören ist  Musik á la Django Reinhardt und Stephane Grapelli. Auf dem Programm stehen auch eigene [weiterlesen…]

Konzertreihe LeipJAZZig

SOFT TERROR COMBO

Das Quartett STC spielt seit einigen Jahren in unregelmäßigen Abständen immer wieder gern zusammen. Die vier Musiker sind sowohl improvisierende Instrumentalisten als auch Komponisten. Daraus resultiert das Konzept der Band: eigene Stücke, zusammengehalten durch intuitive und expressive Improvisationen. Neben akustischen Instrumenten werden auch elektronische Klangerzeuger (teilweise unkonventionell) zum Einsatz gebracht. STC verspricht ein schwereloses Konzerterlebnis [weiterlesen…]

Konzertreihe LeipJAZZig

ANDREA HÖHNE & MANTECA

Ein abwechslungsreiches Programm  aus Blues-, Swing-, Latin- und Groove-Stücken erwartet Sie beim Leipziger Sextett „Andrea Höhne & Manteca“. Alle Bandmitglieder sind gestandene Musiker und haben an der Musikhochschule Leipzig studiert. Musikalischer Kopf der Band ist die Sängerin und Arrangeurin Andrea Höhne, die dieses Projekt 2004 gründete. Die Musiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, Songs [weiterlesen…]

Konzertreihe LeipJAZZig

MICHAEL ARNOLD & FRIENDS

Ein beliebtes Thema für Jazzmusiker ist immer wieder die Bearbeitung von Kompositionen anderer musikalischer Genres – so auch im Konzert dieser vier Musiker, die an dem Abend im „Hopfenspeicher“ bekannte Rock- und Popsongs kunstvoll in ein Jazzgewand stecken. Dazu gibt es natürlich auch bekannte Jazzstandards. – Ein abwechslungsreiches Programm mit beachtlicher Bandbreite, gespielt von großartigen [weiterlesen…]

Konzertreihe LeipJAZZig

REINHARDT / KOCH / DIX

Das Genre der improvisierten Musik ist seit einigen Jahren wieder im Kommen. Viele junge Musiker entdecken den Reiz ausgedehnter musikalischer Ausflüge aus eigener Inspiration und sind nach ersten Erfolgen nun auch auf der Suche nach Traditionslinien dieser Kunst. Im mitteldeutschen Raum braucht man da nicht lang zu fahnden: Die untergegangene DDR war ein Paradies für [weiterlesen…]

Konzertreihe LeipJAZZig

JAZZEXPRESS II

Das 2012 gegründete Sextett JAZZEXPRES II stellt an diesem Abend im „Hopfenspeicher“ Stücke der Hardbop-Zeit in eigenen Bearbeitungen vor. Die Kompositionen schrieben Jazzlegenden wie Benny Golson, Bobby Timmons, Horace Silver, Joe Henderson, Miles Davis oder auch Cedar Walton. Die überwiegende Zahl der Arrangements stammt aus den Federn von Henry Walther und Matthias Büttner. Viel Freude mit [weiterlesen…]